Left 4 Dead 2: Neuer Spielmodus enthüllt

von Leon Hetges (08. Oktober 2009)

Einen neuen Multiplayer-Modus zur Fortsetzung des Zombieshooters Left 4 Dead hat der Entwickler Valve auf einem Presseevent enthüllt.

In Zeiten überteuerter Sprit-Preise muss man sich schon mal nach Alternativen umsehen. Das wissen auch die Überlebenden aus Left 4 Dead 2. Darum hetzen sie trotz mies gelaunter Zombiehorden im neuen Scavenge-Modus durch finstere Gassen, um herrenlose Benzin-Kanister zu finden - die Besitzer endeten vermutlich bereits als Snack für zwischendurch.

Zwei Minuten habt ihr Zeit, um mit drei Freunden an soviel Treibstoff wie möglich zu kommen, während eure vier Gegenspieler in Form von Special Infected euch nach dem Leben trachten. Für jeden gefundenen der maximal 16 Kanister gibt es 20 Sekunden auf das Zeitkonto. Danach wird gewechselt und ihr schlüpft in die Rolle der Mutanten-Zombies.

Scavenge verspricht hektische und action-geladene Multiplayergefechte - nichts für schwache Nerven. Aber das soll ein Zombieshooter ja auch nicht sein, oder?

Left 4 Dead 2 erscheint am 17. November für PC und Xbox 360.

Dieses Video zu Left 4 Dead 2 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Left 4 Dead 2

Left 4 Dead-Serie


Left 4 Dead-Serie anzeigen

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News