Steampflicht für Modern Warfare 2 und keine dedizierten Server

von Lasse Schopmeyer (18. Oktober 2009)

Wie Robert Bowling in einem Interview bekannt gegeben hat, wird Call of Duty - Modern Warfare 2 für den PC wohl nur über Valves Plattform Steam spielbar sein. Desweiteren verreit er, dass es keine dedizierten Server, kein PunkBuster und keine Unterstützung für Mods geben werde. Stattdessen würde der Valve Cheatschutz VAC ("Valve Anti-Cheat") zum Einsatz kommen. Zu guter Letzt veröffentlichte der Community Mananger von Infinity Ward noch eine weitere Schreckensnachricht: Jeglicher DLC wird kostenpflichitg sein.

Wer in das fast dreistündige Interview reinhören möchte, kann das hier tun.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Call of Duty - Modern Warfare 2

Call of Duty-Serie



Call of Duty-Serie anzeigen

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News