Operation Flashpoint 2: Entwickler überrascht über USK-Freigabe

von Thomas Zühlsdorf (18. Oktober 2009)

Codemasters ist überrascht darüber, dass Operation Flashpoint 2 - Dragon Rising von der USK eine Einstufung "Ab 16 Jahren" erhalten hat. Sion Lenton, der Producer des Titels, sagte dazu:

"Wir waren, als das Spiel von den Prüfern zurück kam, positiv von der Tatsache überrascht, dass es niedriger eingestuft war, als wir es erwartet hatten. Wir rechneten mit einer Ab-18-Wertung, aber es wurde in Australien als Ab 15 (in Deutschland Ab 16) freigegeben."

Der Taktik-Shooter ist seit dem 8. Oktober für PC, Playstation 3 und Xbox 360 im Handel erhältlich. In unserem Test heimste er 76 Punkte ein und überzeugte durch die ausgefeilte KI und eine überzeugende Technik.

Dieses Video zu Operation Flashpoint 2 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Operation Flashpoint 2 - Dragon Rising

Operation Flahspoint-Serie



Operation Flahspoint-Serie anzeigen

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Operation Flashpoint 2 - Dragon Rising

Cun14
78

Alle Meinungen