DICE: "Dedicated Server sind für uns eine Selbstverständlichkeit"

von Thomas Zühlsdorf (19. Oktober 2009)

Während Infinity Ward die Dedicated Server bei Call of Duty - Modern Warfare 2 komplett gestrichen hat, spricht sich der Executive Producer der Battlefield-Reihe, Karl-Magnus Troedsson, klar für diese Möglichkeit aus. Im offiziellen Twitter schreibt er:

"Dedicated Server FTW. Was auch immer eine bessere Online-Erfahrung sicherstellt, ist für uns eine Selbstverständlichkeit."

Unter dem gleichen Leitspruch haben Spieler kürzlich eine Online-Petition gestartet, die sich für das Wiedereinführen der Dedicated Server in Modern Warfare 2 einsetzt (wir berichteten).

DICE wird Anfang 2010 neben der PC-Version von Battlefield 1943 auch Battlefield - Bad Company 2 für PC, Xbox 360 und Playstation 3 veröffentlichen.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Battlefield 1943

Battlefield-Serie



Battlefield-Serie anzeigen

Rainbow Six - Siege: Neues Update soll für Abstürze auf der PlayStation 4 sorgen

Rainbow Six - Siege: Neues Update soll für Abstürze auf der PlayStation 4 sorgen

Ubisoft veröffentlicht ein neues Update für Rainbow Six - Siege, aber nicht alle sind damit glücklich. G (...) mehr

Weitere News