Spanische Klempner ernennen Mario zum Ehrenmitglied

von Frank Bartsch (12. November 2009)

Die größte spanische Klempner-Vereinigung ASEFOSAM hat Nintendos Mario zum Ehrenmitglied ihrer Vereinigung ernannt.

In einer Pressemitteilung begründen die spanischen Klempner diesen Schritt: Mario würde schlichtweg das Image ihres Berufsstandes in der Öffentlichkeit positiv beeinflussen. Somit wird dem vor 28 Jahren durch Shigeru Miyamoto erfundenen Italiener seine eigene Ehre zu teil. Es sei aber noch erwähnt, dass sein Bruder Luigi, seines Zeichens auch Klempner, in dem Bericht keine Erwähnung fand.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Super Mario Land

Letzte Inhalte zum Spiel

Mario Bros-Serie



Mario Bros-Serie anzeigen

Pyre: Das Rollenspiel mit hervorragenden Wertungen wird zum Geheimtipp

Pyre: Das Rollenspiel mit hervorragenden Wertungen wird zum Geheimtipp

Obwohl sich der kleine Indie-Entwickler Supergiant Games mit qualitativ hochwertigen und insbesondere innovativen Spiel (...) mehr

Weitere News