Neues Cover für Mass Effect 2 & Infos zum Kopierschutz

von Thomas Zühlsdorf (16. November 2009)

Bioware will bei Mass Effect 2 den gleichen Kopierschutz einsetzen wie beim kürzlich erschienenen Dragon Age - Origins. Das bedeutet, dass es kein Securom geben wird, wodurch ihr das Spiel beliebig oft installieren und wieder runterschmeißen dürft. Eine lästige Online-Aktivierung bleibt euch ebenfalls erspart.

Beim ersten Start des Spiels müsst ihr lediglich eure Seriennummer eingeben und könnt sofort loslegen.

Und eine weitere Überraschung: Electronic Arts hat das offizielle Cover von Mass Effect 2 geändert. Auf dem neuen Deckblatt seht ihr den Protagonisten Commander Shepard neben einem Außerirdischen und einer hübschen Gehilfin. Im Hintergrund ist der Umriss einer vom Krieg zerstörten Stadt und eines leuchtenden Planeten zu sehen.

1 von 8

News: Mass Effect 2

Dieses Video zu Mass Effect 2 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Mass Effect 2

Mass Effect-Serie



Mass Effect-Serie anzeigen

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

Swery65: Der Kopf hinter Deadly Premonition kehrt mit neuem Indie-Studio zurück

(Quelle: White Owls Inc.) Swery65 ist zurück: Der kreative Kopf hinter Spielen wie Deadly Premonition und D4 - Dar (...) mehr

Weitere News