THQ eröffnet neues Studio in Montreal

von Henning Ohlsen (04. Dezember 2009)

THQ eröffnet ein neues Entwicklerstudio in Montreal, Quebec, das gleichzeitig zum größten Vertreter seiner globalen Studiofamilie werden soll. Im Rahmen der Vereinbarung mit der Regierung von Quebec entstehen innerhalb der nächsten fünf Jahre mehr als 400 neue Arbeitsplätze.

Dave Gatchel übernimmt als General Manager die Leitung des Montrealer Studios. Gatchel, der zuvor als General Manager von THQs internem Studio Paradigm Entertainment agierte, bringt eine umfangreiche Branchenkenntnis mit in die neue Position. Unter seiner Führung wird sich THQ Montreal hauptsächlich auf die Entwicklung von Core-Projekten konzentrieren und die weltweite Studiofamilie bei der Entwicklung diverser Videospiele unterstützen.

"Montreal ist eine besondere Stadt mit einer Vielzahl kreativer Köpfe im Bereich digitaler Medien und verfügt zusätzlich über ein angesehenes Universitäten-Netzwerk - das macht Montreal zum idealen Ort, um unsere zukünftigen Produkt- und Technologiebedürfnisse optimal zu befriedigen", erklärt Steve DeCosta, THQ Senior Vice President für THQ Core Games, Operations und Finance. "Zudem bietet die Stadt mit Unterstützung der Regierung eine Reihe von Steuervergünstigungen. So erweist sich Montreal mit der Kombination aus talentierten Arbeitnehmern und attraktivem wirtschaftlichen Umfeld als optimaler Standort, der sich im Evaluierungsprozess gegen die konkurrierenden Städte durchgesetzt hat."

THQ ist nicht das erste Spieleunternehmen, das einen Sitz in Montreal eröffnet. Unter anderem Electronic Arts und Ubisoft betreiben ebenfalls Studios in der zweitgrößten Stadt Kanadas.

"Wir fokussieren uns innerhalb unseres Studiosystems auf die effiziente Entwicklung erfolgreicher Spiele-Franchises. THQ Montreal wird bei der Erreichung dieses Ziels eine wesentliche Rolle spielen", sagt Danny Bilson, THQ Executive Vice President für THQ Core Games. "Wir werden das Studio innerhalb der nächsten Jahre kontinuierlich aufstocken. Die ersten Titel des neuen Studios erscheinen voraussichtlich im Fiskaljahr 2013."

THQ prüft derzeit mögliche Standorte für die neue Einrichtung - die Eröffnung des Studios ist für Mitte 2010 geplant. THQ Montreal wird das zweite Entwickler- und Produktionsstudio des Unternehmens in Kanada sein. Derzeit sind mehr als 1.200 Mitarbeiter in THQs globaler Studiofamilie in Nordamerika, Großbritannien und Australien beschäftigt.

Kommentare anzeigen
Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News