Musik-DLC trotz Branchenflaute erfolgreich

von Josef Dietl (15. Dezember 2009)

Downloads von zusätzlichen Songs für Musikspiele sind entgegen der negativen Entwicklung der Branche weiterhin auf dem Vormarsch. David Dennis von Microsoft sieht den Grund dafür darin, dass CD-Sammler ihrem Hobby vermehrt in Videospielen nachgehen:

"Ich weis, dass sich Spieler stark für Musikspiele begeistern und sie immer und immer wieder spielen und dann zurückkommen und mehr und mehr Inhalte downloaden. Es ist wie eine Investition in eine Musik-Bibliothek, so wie in eine CD-Sammlung. Die Leute brennen darauf, ihre Musikspiele-Sammlungen auszubauen..."

Während sich der Downloadable Content weiterhin sehr positiv entwickelt, konnten in diesem Jahr weder Activision noch Electronic Arts und MTV mit neuen Ablegern ihrer Guitar-Hero- und Rock-Band-Reihen große Erfolge feiern.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Rock Band 2

Rockband-Serie



Rockband-Serie anzeigen

Nach mageren Umsatzzahlen: Gamestop schließt weltweit 150 Filialen

Nach mageren Umsatzzahlen: Gamestop schließt weltweit 150 Filialen

Der Finanzbericht des abgelaufenen Geschäftsjahres der Handelskette Gamestop liegt vor. Da die Geschäftszahle (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Rock Band 2

Alle Meinungen