Ubisoft sichert sich den Namen Ghost Recon Future Soldier

von Lukas Widmer (22. Dezember 2009)

Ubisoft hat den Markennamen "Ghost Recon Future Soldier" patentieren lassen. Schaut ihr auf der Webseite des United States Patent and Trademark Office nach, werdet ihr dort einen neuen Eintrag des Publishers vorfinden.

Dabei ist jedoch noch unklar, ob es sich tatsächlich um den vierten Teil der Ghost-Recon-Reihe handelt. Bereits im Oktober dieses Jahres gab es ein Gerücht, dass sich der Publisher den Namen "Ghost Recon Predator" gesichert habe. Seitens Ubisoft gibt es bisher nur eine Bestätigung für eine Veröffentlichung von Ghost Recon 4 im Jahr 2010. Obgleich noch unklar ist, welche Titel genau erscheinen werden, könnt ihr euch sicher schon einmal auf einen Nachfolger in naher Zukunft freuen.

Kommentare anzeigen
Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News