Neuer Patch für Painkiller - Resurrection: Alle Fehler entfernt?

von Redaktioneller Mitarbeiter (26. Dezember 2009)

JoWood hat einen neuen Patch für Painkiller - Resurrection veröffentlicht. Laut dem Publisher werden alle Fehler und Bugs entfernt und beseitigt, die viele Spieler zuvor stark kritisierten. Ihr könnt den Patch entweder vom spielinternen Updater oder via Steam herunterladen.

Allerdings scheint der Patch wohl doch keine Wunder zu bewirken, da nun Beschwerden über gelöschte und fehlerhafte Speicherstände bei JoWood eintrudeln. Informationen, Beschwerden und Hilfestellungen zum Patch findet ihr im englischsprachigen Forum.

Obwohl das Update die künstliche Intelligenz verbessern soll, gibt es dennoch dämliche Feinde, die nicht in der Lage sind, bestimmte Hindernisse zu überwinden. Hier hilft ein Tipp des Publishers höchstpersönlich: Einfach als Zielübung verwenden.

Dieses Video zu Painkiller - Resurrection schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Painkiller - Resurrection

Letzte Inhalte zum Spiel

Painkiller-Serie



Painkiller-Serie anzeigen

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News