DLCs für Resident Evil 5 gehörten zum Hauptspiel

von Dennis ter Horst (26. Dezember 2009)

Mie Suzuki, Assisstant Producer von Resident Evil 5, hat verraten, dass die Download-Contents eigentlich im Hauptspiel integriert waren. Allerdings hätten sie die Story zu stark ausgebremst, weswegen sich Capcom dazu entschied, sie erst später zu veröffentlichen.

Nächstes Jahr erscheint die Resident Evil 5: Alternative Edition, welche die zusätzlichen Episoden, die bisher nur als Download erhältlich sind, und andere, neue Inhalte auf einer Disc zusammenfasst. Darunter finden sich unter anderem neue Kostüme für Chris und Sheva. Neu ist die Option, das Spiel mit dem Motion-Controller zu steuern.

Dieses Video zu Resident Evil 5 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Resident Evil 5

Resident Evil Serie



Resident Evil Serie anzeigen

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News