Macht ein MMO zu Call of Duty bald WoW Konkurrenz?

von Nils Freitag (09. Januar 2010)

Neben den aktuellen Gerüchten, dass Infinity Ward an einem geheimen Projekt arbeite und sich nicht offen zu Modern Warfare 3 bekennen könne, sind weitere Meldungen über das Vorhaben an die Öffentlichkeit gedrungen, die besagen, der neue Titel werde ein Massive Multiplayer Online Game. Bereits im November wurde über ein mögliches MMO aus der CoD-Reihe gemunkelt.

Das englische Spieleportal Destructiod berichtet, dass eine Quelle aus der Spieleindustrie bestätigt habe, dass Infinity Ward Mitarbeiter von Sony Online Entertainment anheure und Rat bei Blizzard-Angestellten suche, um den neuen Titel voranzubringen. Destructoid zieht daraus den Schluss, dass die Call-of-Duty-Reihe wie bisher als Vollpreistitel fortgesetzt wird, Infinity Ward mit einem MMO aber neue Wege ausprobieren wolle. Bestätigt wurde offiziell natürlich gar nichts und so bleibt es vorerst bei diesen interessanten Spekulationen.

Dieses Video zu Modern Warfare 2 schon gesehen?

Hat dir "Macht ein MMO zu Call of Duty bald WoW Konkurrenz? von Nils Freitag" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Call of Duty - Modern Warfare 2

Call of Duty-Serie



Call of Duty-Serie anzeigen

No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

Seit Wochen rätseln die Spieler von No Man's Sky, welche Inhalte Hello Games mit dem kommenden Update 1.3 verö (...) mehr

Weitere News