Gran Turismo 5 auf unbestimmte Zeit verschoben

von Kevin Lunn (13. Januar 2010)

Motorstottern auf der Startlinie: Sony hat den Releasetermin von Gran Turismo 5 auf unbestimmte Zeit verschoben. Mit Problemen in der Entwicklung begründete der Konzern den Schritt gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters. Eigentlich sollte das Spiel im März auf den Markt kommen und das laufende Geschäftsjahr, das am 31. März endet, erfolgreich abschließen. Die Gran-Turismo-Reihe verkaufte sich bisher über 53 Millionen Mal weltweit.

Eine Sprecherin von Sony sagte, dass sich trotz der Verschiebung nichts an den Hardware- und Software-Verkaufsprognosen ändere. Im laufenden Geschäftsjahr bis Ende März will der Branchenriese 13 Millionen Playstatio-3-Konsolen sowie 240 Millionen Spiele für PS3, Playstation 2 und PSP absetzen.

1 von 8

News: Gran Turismo 5

Dieses Video zu GT 5 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Gran Turismo 5

Gran Turismo-Serie



Gran Turismo-Serie anzeigen

AMD Ryzen: Neue Prozessoren sind schnell und günstiger als die Konkurrenz

AMD Ryzen: Neue Prozessoren sind schnell und günstiger als die Konkurrenz

Bei Desktop-Prozessoren gibt es offenbar endlich wieder einen Wettbewerb: AMD hat auf dem Tech Day in San Francisco die (...) mehr

Weitere News