Name enthüllt: Motion-Controller von Sony heißt Arc

von Josef Dietl (20. Januar 2010)

Der mit Bewegungssensoren ausgestattete Controller für Sonys Playstation 3 wird den Namen Arc tragen. Dies berichtet Videogaming247 in Berufung auf eine seriöse, aber anonyme Quelle aus dem japanischen Konzern. Nach offiziellem Fahrplan sollte der Name des Gerätes, das fähig ist, Bewegungen jeder Dimension zu erfassen, erst im März der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Ursprünglich lautete der Titel der Entwicklung Gem, ein interner Codename den Electronic Arts Geschäftsführer John Riccittiello vor einem Monat verriet. Laut Sony wird der Controller zahlreiche neue Spiele unterstützen und kann auch mittels Patches für sich bereits im Handel befindliche Spiele verwendet werden. Die Japaner haben die Meldung bisher nicht kommentiert.

Kommentare anzeigen
Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News