Platinum Games denkt bereits über Sequel zu Bayonetta nach

von Frank Bartsch (22. Januar 2010)

Die sexy Hexe Bayonetta verzückt die Gamerwelt derzeit auf der Playstation 3 und Xbox 360. Gute Kritiken und positive Verkaufszahlen legen die Spekulation um ein Sequel nahe.

In einem Interview äußerte sich Game Director Hideki Kamiya sehr vielversprechend: "Wir lieben offensichtlich, was wir erschaffen haben, deshalb sehe ich kein Problem für Bayonetta 2. Ich persönlich würde mich dem Thema gern aus einer anderen Perspektive nähern, in Form eines Spin Offs."

Also wird es vielleicht ein Spiel aus Sicht eines anderen Charakters in der Hexenwelt werden? Was auch immer es wird - der abgedrehte Titel mit der Latexhexe geht in eine zweite Runde. Sobald es mehr Informationen dazu gibt, erhaltet ihr sie von uns.

Dieses Video zu Bayonetta schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Bayonetta
Nach mageren Umsatzzahlen: Gamestop schließt weltweit 150 Filialen

Nach mageren Umsatzzahlen: Gamestop schließt weltweit 150 Filialen

Der Finanzbericht des abgelaufenen Geschäftsjahres der Handelskette Gamestop liegt vor. Da die Geschäftszahle (...) mehr

Weitere News