Nintendos meist verkaufte Spiele, Konsolen und Handhelds

von Frank Bartsch (28. Januar 2010)

2009 war kein Glücksjahr für den japanischen Konzern. Nintendo präsentiert im aktuellen Geschäftsbericht, neben eher lauen Bilanzen, trotzdem beeindruckende Verkaufszahlen der Hard- und Software.

Besonders enttäuschend verlief das Geschäft des Publishers zwischen April und Dezember 2009. So sanken die Verkaufszahlen insgesamt um satte 23,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Aber auch positives gibt es seitens Nintendo zu berichten. Die Wii verkaufte sich weltweit insgesamt 67 Millionen und der DS mit seinen verschiedenen Variationen sogar 125 Millionen mal.

Und das sind die am meisten verkauften Spiele aus dem Hause Nintendo in 2009:

Nintendo DS:

Nintendo Wii:

Kommentare anzeigen
Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News