Bad Company 2: die Beta brummt

von Kevin Lunn (30. Januar 2010)

Der große Andrang auf die Beta von Battlefield - Bad Company 2 brachte die Download-Server zeitweise an ihre Belastungsgrenzen. Der Installations-Client steht jetzt seit zwei Tagen online und die vielen Server sind rund um die Uhr brechend voll.

Voraussetzung zum Spielen der Beta ist ein Key, den ihr automatisch mit der Vorbestellung des Spiels bekommt. Dieses Angebot haben offenbar enorm viele Shooter-Fans in Anspruch genommen. Die zahlreichen Server, die Platz für 32 Spieler bieten, sind ausnahmslos gut besucht, leiden aber spürbar unter dem massiven Spielerandrang. Sporadisch auftretende Verbindungsabbrüche und starke Verzögerungen sind noch an der Tagesordnung. Auch der Server-Browser macht derzeit Probleme.

Wie vor einigen Tagen bekannt wurde, wird Entwickler DICE für die Vollversion von Bad Company 2 vom secuROM-Kopierschutz gebrauch machen - jedoch mit einigen Änderungen: Es gibt keine Installation auf euren Rechnern, secuROM ist nur während des Spieles aktiv und ihr könnt den Einzelspieler-Modus auf insgesamt elf Rechnern gleichzeitig starten, um mit Feunden den Coop spielen.

Hier ein paar aktuelle Bilder aus der Beta:

Dieses Video zu BF Bad Company 2 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Battlefield - Bad Company 2

Battlefield-Serie



Battlefield-Serie anzeigen

PlayStation Plus: Das sind alle Gratisspiele im Juli 2017

PlayStation Plus: Das sind alle Gratisspiele im Juli 2017

Es ist mal wieder so weit: Sony verkündet die "PlayStation Plus"-Spiele für den Juli 2017 auf dem PlayStation (...) mehr

Weitere News