Mass Effect 2: Neuer Patch verkürzt die Ladezeiten

von Henning Ohlsen (07. Februar 2010)

Für Mass Effect 2 steht ab sofort ein inoffizieller Patch zur Verfügung, der das Problem der langen Ladezeiten mit Dual-Core-Prozessoren behebt. Anzumerken ist, dass das Update von einem unabhängigen Programmierer und nicht von BioWare stammt, weshalb ihr es auf eigene Gefahr installiert. Laut einigen User-Beiträgen soll es aber gut funktionieren und die Ladezeiten deutlich verkürzen.

Wem die langen Ladezeiten auf den Keks gehen, der kann den Patch also relativ bedenkenlos herunterladen und installieren. Ein offizieller Bugfix von BioWare lässt leider noch auf sich warten.

Dieses Video zu Mass Effect 2 schon gesehen?

Hat dir "Mass Effect 2: Neuer Patch verkürzt die Ladezeiten von Henning Ohlsen" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Mass Effect 2

Mass Effect-Serie



Mass Effect-Serie anzeigen

Ghost Recon - Wildlands: Open Beta für PvP-Modus angekündigt

Ghost Recon - Wildlands: Open Beta für PvP-Modus angekündigt

Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt Publisher Ubisoft an, dass es einen Beta-Test zum PvP-Modus Ghost War in (...) mehr

Weitere News