Final Fantasy 13: Neue Hinweise auf DLCs

von Nils Freitag (08. Februar 2010)

Hinweise auf der Verpackungsrückseite der Xbox 360-Version von Final Fantasy 13 untermauern die Gerüchte um Download-Inhalte für das Rollenspiel. Auf einem verpixelten Scan der Verpackung ist mit ein wenig Fantasie die Aufschrift "game content download" zu entziffern, so sieht es zumindest das englischsprachige Spielemagazin kotaku.

Offiziell hat Publisher Square Enix die Download-Inhalte für Final Fantasy 13 nach wie vor nicht bestätigt. Es gilt allerdings als gesichert, dass nach der Veröffentlichung so genannte DLCs (downloadable content) für das Spiel angeboten werden. Gerüchten zu Folge wurden zur Gewinnmaximierung einfach Teile des Spiels aus der Release-Version entfernt, um sie später als kostenpflichtigen Download abzubieten.

Hierzulande erreicht Final Fantasy 13 am 9. März die Ladenregale und Online-Shops. Das Spiel wird für PS3 und Xbox 360 erhältlich sein.

Dieses Video zu FF 13 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Final Fantasy 13

Final Fantasy-Serie



Final Fantasy-Serie anzeigen

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News