Mass Effect 3: Spielstände importieren nicht möglich (Spoiler!)

von Thomas Zühlsdorf (08. Februar 2010)

Beim Action-Rollenspiel Mass Effect 2 habt ihr die Möglichkeit, eure Spielstände aus dem ersten Teil zu importieren und mit eurem persönlichen Helden weiterzuspielen. Das wird im dritten Teil nicht mehr möglich sein. Warum das so ist, werden wir hier nicht näher erläutern. Wer den zweiten Teil bereits durchgespielt hat, darf unter dem Video weiterlesen. Allen anderen raten wir davon ab, denn es werden zentrale Dinge der Story verraten!

Bioware verzichtet ganz bewusst auf diese Möglichkeit, da ihr am Ende von Mass Effect 2 entscheiden könnt, Shepard samt Crew zu opfern. Da erscheint es durchaus logisch, dass ihr bei Teil 3 von vorn beginnen müsst.

"Heftig? Ja. Aber wir würden nicht seriös wirken in Hinblick auf eine Selbstmord-Mission, wenn man dabei nicht sterben könnte und euer Tod keine ernsthaften Konsequenzen hätte", kommentiert Produzent Craig Hudson die Entscheidung.

Kommentare anzeigen