Sondereditionen von Final Fantasy 13 bieten Bonusinhalte

von Henning Ohlsen (12. Februar 2010)

Square Enix kooperiert mit Microsoft und stellt zwei exklusive Final-Fantasy-13-Bundles für Xbox 360 für den Verkaufsstart des Spiels am 9. März bereit. Die Sonderedition und das Elite-Bundle könnt ihr ab sofort vorbestellen, damit ihr sie direkt am Release-Tag erhaltet.

Jeder, der die Sonderedition vorbestellt, erhält zusätzlich eine limitierte Xbox 360 Faceplate, die vom Charakterdesigner Tetsuya Nomura entworfen wurde. Die Faceplate ist nur in limitierter Auflage und solange der Vorrat reicht erhältlich.

Das Sondereditions-Bundle enthält eine Xbox mit 250GB Festplatte, auf der der Schriftzug "Final Fantasy 13" eingraviert ist, zwei Wireless Controller und drei Avatar-Gegenstände zum Herunterladen (exklusiv in der Sonderedition - ein Rosch-Outfit, ein Nabaat-Outfit und ein Chocobo-Begleiter für euren Avatar).

Das Elite-Bundle umfasst eine Xbox mit schwarzer 120GB Festplatte und einen Wireless Controller.

Larry Sparks, Vice President Brand PAL Region von Square Enix kommentiert: "Final Fantasy 13 ist eine der meisterwarteten Veröffentlichungen aller Zeiten. Wir freuen uns, in Zusammenarbeit mit Microsoft, Spielern in PAL-Territorien die Möglichkeit bieten zu können, eines dieser besonderen Bundles vorzubestellen und damit ein Stück Spielgeschichte zu besitzen."

Dieses Video zu FF 13 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Final Fantasy 13

Final Fantasy-Serie



Final Fantasy-Serie anzeigen

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News