Rappelz: Die Hexe ist wieder auferstanden

von Nils Freitag (10. März 2010)

Die neue Erweiterung "Resurrection" des Free-2-Play Online-Rollenspiels Rappelz ist ab sofort spielbar. Die hinterhältige Hexe ist wieder zum Leben erwacht und verbreitet Angst und Schrecken.

Mehr als 30 Quests sind mit der neuen Erweiterung in das Online-Spiel Rappelz integriert worden, aber auch neue Kreaturen und Monster haben ihren Weg in das Spiel gefunden. Freut euch auf das magische Einhorn, ein treuer Begleiter auf euren Wegen. Aber auch zaubernde Djinni und gefährliche Nachtmare (das Gegenteil eines weißen Einhorns) sind ab sofort in Rappelz anzutreffen.

Neben den neuen Quests findet ihr ab sofort auch die Deathmatch-Zone im Spiel. In diesem PvP-Gebiet könnt ihr euch nach Herzenslust mit anderen Spielern messen. Solltet ihr in dieser Gegend getötet werden, wird euer Held sofort wieder zum Leben erweckt.

1 von 10

Rappelz Resurrection

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Rappelz
Nintendo Switch: Skyrim und Dragon Quest Heroes stammen womöglich von der PlayStation 3

Nintendo Switch: Skyrim und Dragon Quest Heroes stammen womöglich von der PlayStation 3

Seit wenigen Tagen ist klar, um was genau es sich bei Nintendos neuer Konsole Switch handelt. Exakte technische Angaben (...) mehr

Weitere News