Flyff: Das Manga-MMO wartet mit Neuerungen auf

von Frank Bartsch (13. März 2010)

In dem kostenlosen MMORPG im Anime-Stil Fly For Fun stürzen eure eigens kreierten Charaktere auf verschiedensten Fluggeräten ins Abenteuer. Regelmäßige Updates sorgen dabei für Kurzweil.

Im März gingen die Entwickler beispielsweise unter die Designer und spendierten euch gleich reihenweise neue Kostüme. Auch Ausstattungen für euer Haustier sind immer wieder erhältlich. Um auf verschiedenen Veranstaltungen dann auftrumpfen zu können, müsst ihr euren Charakter natürlich stetig weiter entwickeln. Beginnend mit der Vagrant-Klasse über einen Assistentenjob bis hin zum Akrobaten der Lüfte treibt euch der Weg.

Erst kürzlich kamen zwei weitere Kapitel in in der Welt von Flyff dazu: Akt 4 heißt "Auf zu neuen Ufern" und Akt 5 umfasst "Das verfluchte Paradies". Während ihr im vierten Kapitel auf Erkundungstour auf einer Insel geht, bringt euch Kapitel fünf in weit angelegte Dungeons, in denen ihr mit euren Freunden gegen Monster bestehen müsst.

Macht euch am Besten selbst ein Bild von dem Spiel und steigt in die Lüfte empor.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Fly For Fun
Outlast 2: "Weltweit nur eine Version" - in Australien doch nicht gebannt

Outlast 2: "Weltweit nur eine Version" - in Australien doch nicht gebannt

Nachdem das Horrorspiel Outlast 2 zuvor aufgrund von Szenen sexueller Gewalt in Australien gebannt wurde, gibt es nun e (...) mehr

Weitere News