God of War 3 kommt mit gekürztem Ende

von Frank Bartsch (15. März 2010)

Das Action-Adventure God of War 3 steht in den Startlöchern. Release-Termin der Rache von Kratos und damit dem Ende der Trilogie ist Freitag diese Woche. Nun wurde bekannt, dass die finalen Szenen des Spiels der Schere zum Opfer fielen.

Der Game Director des Spiels, Stig Asmussen, sprach mit dem englischsprachigen Spielemagazin kotaku über Kapazitätsengpässe: "Das Spiel war das härteste Projekt an dem ich je gearbeitet habe. Soviele Voraussetzungen mussten für die Umsetzung erfüllt werden. Wir konnten einfach nicht mehr Inhalt einarbeiten. An diesem Punkt stand die Entscheidung, ob wir Zeit für das Ende des Spiels oder in die Abrundung des Gameplays investieren. Natürlich hätten wir ein längeres Ende haben können, aber dann zu Lasten anderer Dinge. [...] Wir mussten ziemlich viel vom Ende schneiden. Die Entscheidung fiel schwer, aber wir fügten wieder etwas hinzu, um den Abschluss wieder persönlich zu machen."

Trotzdem bleibt noch Hoffnung, denn Asmussen schloss nicht aus, dass die geschnitten Szenen noch erscheinen könnten: "Vielleicht werden wir die Szenen als DLC veröffentlichen. Die Idee und die Mittel stehen zur Verfügung, so dass es eines Tages dazu kommen könnte. Wenn es dann soweit ist, wird der Download aber auch kostenfrei sein."

1 von 7

God of War 3

Dieses Video zu God of War 3 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

God of War 3

God of War-Serie



God of War-Serie anzeigen

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Meinungen - God of War 3

marv__
54

Wieso?

von marv__ (17) 8

Alle Meinungen