Modern Warfare 2: 1200 Microsoft-Punkte für Stimulus-Mappack

von Lukas Müller (15. März 2010)

Geht es nach dem Wunsch von Elektronik-Riese Microsoft, wird das neue Stimulus-Mappack für den Action-Shooter Call of Duty - Modern Warfare 2 auf dem Xbox LIVE Marktplatz mit 1.200 Microsoft-Punkten zu Buche schlagen. Das berichtet das englische Magazin IGN.

Dabei ist der Inhalt noch nicht einmal sonderlich neu: Zwei der mitgelieferten Maps sind in leicht veränderter Form schon im Vorgänger Call Of Duty 4 - Modern Warfare enthalten. Aufgrund des Preises zählte GamesRadar aus Spaß einige Dinge auf, die euch mit den Microsoft-Punkten alternativ kaufen könntet. Darunter Battlefield 1943, zwei ausgeliehen Filme oder einen "massive burger, that'll probably kill you".

Im Stimulus-Mappack werden folgende Karten enthalten sein:

  • Bailout : Ein Apartement-Komplex mit mehreren Stockwerken
  • Storm : Ein offener Industrie-Park, übersäht mit schweren Baumaschinen
  • Salvage : Ein verscheinter Schrottplatz voller Autowracks und Müll
  • Crash : Ein Karte um einen abgestürzten Helikopter in einer arabischen Stadt
  • Overgrown : Ein abgelegenes Dorf inmitten von Wäldern und Wiesen
1 von 6

MW2 Test 3

Dieses Video zu Modern Warfare 2 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Call of Duty - Modern Warfare 2

Call of Duty-Serie



Call of Duty-Serie anzeigen

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News