Sega enthüllt Project-Natal-Prototyp auf der E3

von Dennis ter Horst (18. März 2010)

Mike Hayes, Chef von Sega, hat verkündet, dass der Konzern auf der E3 erste Software-Prototypen zu Project Natal präsentieren wird. Auch sollen sich weitere Projekte in Entwicklung befinden, wie unsere Kollegen von VG247 erläutern.

Auch lobte er Sony und Microsoft, da beide Firmen sehr schnell Entwicklungs-Kits für Playstation Move und Project Natal geschickt hätten. Als Publisher möchte Sega sehr früh mit den Geräten arbeiten. Da kämen frühe Versionen der beiden Geräte sehr gelegen.

Mal sehen, was Sega auf der E3 alles in petto hat! Während Playstation Move im Herbst erscheinen soll, ist Project Natal für den diesjährigen Winter angesetzt.

Kommentare anzeigen
Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

In den vergangenen Tagen zeigten sich Zocker über soziale Netzwerke nicht von ihrer besten Seite. Nach Hasstiraden (...) mehr

Weitere News