Zu den Waffen: Neue Features für Online-Rollenspiel 4Story

von Nils Freitag (24. März 2010)

Heute geht der Patch 3.3 für das Online-Rollenspiel 4Story an den Start. Neben einem verbesserten Schutz vor Hacks sind zudem haufenweise neue Features in das Spiel integriert worden.

Mit einem neuen Hackshield von der auf Schutz vor Spielehacks spezialisierten Firma Ahnlab soll das Online-Rollenspiel 4Story deutlich besser vor illegalen Eingriffen in das Spielgeschehen geschützt werden. Publisher Gameforge zur Integration des Hackshields: "Wir hoffen mit diesem Hackshield und vor allem durch die Zusammenarbeit mit Ahnlab erfolgreicher gegen Hacks vorgehen zu können, um jedem Spieler das bestmögliche Spielerlebnis zu bieten."

Neben dem verbesserten Schutz sind mit dem Patch 3.3 außerdem noch neue Features in das Spiel eingebaut worden. Hier die Neuerungen im Überblick:

  • Erhöhung der Levelobergrenze auf 80
  • Neues Gebiet für Spieler mit Level 75-80
  • Neue Missionen für Spieler mit Level 15-26 und 26-35
  • Ab sofort findet ihr vier Burgen im Spiel, die ihr mit eurer Gilde erobern und anschließend als Gildenhaus nutzen könnt
  • Neue Waffen können in den Burgen hergestellt werden
  • Gilden können Söldner im Kampf um die Burgen anheuern
  • Einführung von Auktionshäuern
  • Ruhm- und Ehresystem zur Bestimmung des besten Kämpfers des Spiels

Noch kein Teil der sagenumwobenen Welt von Iberia? Dann könnt ihr euch 4Story hier kostenlos herunterladen und sofort losspielen!

1 von 7

4story

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

4Story

Letzte Inhalte zum Spiel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News