Blur: Neue Fahrzeuge, Mods und Herausforderungen

von Dennis ter Horst (25. März 2010)

Die Multiplayer-Demo zum Rennspiel Blur hat Activision mit neuen Features ausgerüstet. So könnt ihr nun zwischen zwei neuen Rennern wählen: Der Corvette ZR1 - Klasse B und der Koenigsegg CCX-R - Klasse B stehen nun für euch bereit. Darüber hinaus wurde der erreichbare Level von 10 auf 15 erweitert.

Auch wurden neue Zubehörteile für eure Fahrzeuge hinzugefügt. Während "Iron Fist" eure Power-Up-Waffen verstärkt, lässt "Last Gasp" eine Abräumer-Druckwelle los, solltet ihr einen Totalschaden erleiden. Zuletzt wurden noch 16 neue Herausforderungen hinzugefügt, die ihr bestreiten könnt.

Das Spiel selbst wird erst ab 25. Mai bei uns für die Xbox 360, PS3 und den PC im Handel erhältlich sein.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Blur
Nintendo Switch verkauft sich zum Start in Japan besser als Sonys PS4

Nintendo Switch verkauft sich zum Start in Japan besser als Sonys PS4

Den erstellten Daten der Marktforschungsgesellschaft Media Create zufolge verkauft sich Nintendo Switch zum Start in Ja (...) mehr

Weitere News