PSP feiert fünften Geburtstag: "Große Ankündigungen" kommen

von Frank Bartsch (25. März 2010)

Sonys Handheld feiert bereits sein fünfjähriges Bestehen. Diesen Anlass nutzt Hardwarechef John Koller, um seinem Produkt den Rücken zu stärken.

Nachdem Analysten bereits von einem Nachfolgemodell ausgehen, klingen die Worte von Koller da ganz anders: "Während wir mittlerweile das Jahr 2010 schreiben, zählen die Technologie und Innovation der PSP weiterhin zu den Besten." Zudem gab er bekannt: "Für die Konsole wird es noch viele interessante Spiele geben, die teilweise noch angekündigt werden. In diesem Jahr gibt es Titel, die das besondere Spielgefühl der PSP bestens umsetzen."

Die PSP wurde am 24. März 2005 in den USA auf den Markt gebracht und verkaufte sich allein dort bisher rund 17 Millionen Mal.

Kommentare anzeigen
Uncharted - The Lost Legacy: Video mit über neun Minuten Spielszenen

Uncharted - The Lost Legacy: Video mit über neun Minuten Spielszenen

Sie klettern, sie springen und sie schießen: In Uncharted - The Lost Legacy wollen Chloe und Nadine zeigen, dass (...) mehr

Weitere News