Naval Assault - The Killing Tide: U-Boot-Krieg für Xbox 360

von Lukas Widmer (06. April 2010)

505 Games und Entwickler Artech Studios haben bekannt gegeben, dass Naval Assault - The Killing Tide am 10. Juni für die Xbox 360 erhältlich ist. Dabei kommandiert ihr euer eigenes U-Boot im Original-Stil des Zweiten Weltkriegs durch die Kampfzonen im Nord-Atlantik.

Die Geschichte beginnt im Hafen von New York und erzählt davon, wie sich die alliierten Unterwasser-Kräfte gegen die Achsenmächte in einigen der entscheidenden maritimen Konflikte dieser Zeit behaupten. In originalgetreu nachgebildeten US U-Booten stürzt ihr euch über und unter Wasser ins Gefecht. Eine ausgeklügelte KI sorgt dafür, dass der Gegner variabel auf die verschiedenen Übergriffe reagiert.

Um in allen 30 Missionen erfolgreich die gegnerischen Flotten zu schlagen, müsst ihr einerseits mit Bedacht vorgehen und andererseits euer Geschick zeigen. So nutzt ihr das Sonar, um feindliche Schiffstypen zu erkennen und Minen auszuweichen, entschlüsselt gegnerische Nachrichten und umschifft größere Flotten. Eure Geschicklichkeit beweist ihr mit dem Einsatz von Torpedos und Deck-Geschützen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Naval Assault - The Killing Tide

Letzte Inhalte zum Spiel

Pokémon GO: Neues Update bringt Raids und öffnet Arenen wieder

Pokémon GO: Neues Update bringt Raids und öffnet Arenen wieder

Das neue Update für Pokémon Go bringt ein neues Feature: nämlich Raids. Allerdings erhalten nur Traine (...) mehr

Weitere News