Rappelz: Neues Update

von Mats Brandt (14. April 2010)

Seit vergangenem Dienstag (12. April) gibt's ein Update für Rappelz.

Hier die Liste der Änderungen:

Allgemein:

  • Spieler werden nun vom System benachrichtigt, wenn und wie lange sie für den Chat gesperrt sind.
  • Übungspuppen wurden auf den Trainingsplatz (ehemaliges Auktionshaus) hinzugefügt:
  • Die beschworenen Fanatiker der wahren Hexe haben nun einen größeren Radius, in dem sie Feinde erkennen.
  • Der Quest-Button wird jetzt hervorgehoben, wenn man darauf zielt.

Bugfixes:

  • Fehler bei Holic Punkte Abrechnung in der Bärenstraße wurde behoben.
  • Der Effekt von Windsamen verschwand, wenn ein Boost Chip angewandt wurde.
  • MP-Regeneration wurde nicht gestoppt, wenn das Ziel vergiftet ist.
  • Der Schaden der Skills Spiegelung der Seele und Stürmischer Spiegel des Druiden wird jetzt auch auf entferntere Ziele übertragen.
  • AE-Buffs konnten auf Monster angewandt werden.
  • Deathmatch: Charaktere wurden wiederbelebt, wenn während ihres Ablebens ein Heiltrank aktiv war.
  • Das Monster Lyrische Brise lässt jetzt die passenden Seelensteine fallen (davor Lvl 100, jetzt Lvl 140).
  • Fortgeschrittener Mystischer Djinni hat bei einem Level-up keine Statuspunkte erhalten.

Wir werden euch natürlich auch in Zukunft über kommende Updates informieren.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Rappelz
Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News