Tanoth: Testserver gestartet - Bugjäger werden belohnt

von Martin Deppe (15. April 2010)

Am heutigen Donnerstag öffnete eine Testrunde des packenden Browser-Rollenspiels Tanoth ihre Tore. Gespielt wird wie in den bisherigen Runden, allerdings hat der Testserver eine neue Codebasis. Bisher war es den Entwickler nämlich nicht möglich, nachträglich in laufende Runden einzugreifen, sprich das Spiel zu warten oder zu upgraden.

Bevor jedoch die bestehenden Server umziehen, soll der neue Code möglichst realitätsnah getestet werden. Dazu werden auf dem Testserver ebenfalls Premium Features erhältlich sein. Alteingesessene Spieler müssen sich im übrigen ebenfalls neu registrieren und von null beginnen. Eine gute Chance für alle, die schon mal ein Auge auf Tanoth geworfen haben.

Da es sich um eine reine Testrunde handelt, werden im Spiel Bugs erwartet. Sollte das Fixen nicht möglich sein, seien Resets der Runde nicht ausgeschlossen.

Wer gerade knapp bei Kasse ist, der kann durch hilfreiche Bugreports einen Coupon für Tanoth im Wert von drei Euro gewinnen, jedoch nur wenn es sich um einen bisher unbekannten Bug handelt. Eine Anleitung zum Erstellen eines solchen Reports sowie weitere Infos zur Testrunde findet ihr im Forum von Tanoth.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Hier könnt ihr euch für das spannende Browser-Rollenspiel rund um Helden, Monster und Dungeons anmelden.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Tanoth

Letzte Inhalte zum Spiel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News