Spoiler-Gefahr: Kommt ein Directors Cut von Heavy Rain?

von Redaktioneller Mitarbeiter (17. April 2010)

Der Animator Alexandre Roche von Quantic Dream hat in einem Interview über einen möglichen Directors Cut von Heavy Rain gesprochen. Einige Szenen mussten die Entwickler auf Wunsch von Sony entschärfen, um eine passende Alterseinstufung zu bekommen. Dabei handelt es sich unter anderem um die Szene (Spoiler!), in der Jason Mars vom Auto angefahren wird. In der eigentlich geplanten Version sollten die Spieler den Unfall direkt sehen, während nun die Kamera vorher nach oben zieht. Ebenso waren auch die Nackt-Szenen mit Madison betroffen - hier wurde eine völlige Nacktheit umgegangen. Zum Schluss der Entwicklung von Heavy Rain habe David Cage über eine Veröffentlichtung eines Directors Cut nachgedacht, so Roche, "aber daraus ist bisher nichts geworden. Aber möglich ist sowas immer".

Dieses Video zu Heavy Rain schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Heavy Rain
Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

In den vergangenen Tagen zeigten sich Zocker über soziale Netzwerke nicht von ihrer besten Seite. Nach Hasstiraden (...) mehr

Weitere News