Starcraft 2: Map-Editor für die Beta-Phase

von Thomas Zühlsdorf (21. April 2010)

Hobby-Programmierer aufgepasst: Blizzard veröffentlicht in den nächsten Wochen einige Updates für die Beta-Phase von Starcraft 2. Den Anfang macht der sogenannte "Galaxy Editor", mit dem ihr eure eigenen Karten und Mods kreieren könnt. Der Lead Designer Chris Sigaty sagte gegenüber Kotaku.com, dass mit dem Programm im Laufe dieser Woche zu rechnen sei.

Außerdem interessant für Mac-User: Blizzard wird die Beta voraussichtlich Ende des Monats für Apples Betriebssystem freigeben.

Um einen genauen Releasetermin hält sich das Unternehmen nach wie vor bedeckt - Starcraft 2 erscheint irgendwann im zweiten Halbjahr 2010. Allerdings könnt ihr das Spiel auch als limitierte Collectors Edition für 90 Euro ersteigern, die jede Menge Extras bietet. Welche das sind, erfahrt ihr in unserer Meldung.

Dieses Video zu Starcraft 2 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Starcraft 2 - Wings of Liberty

Star Craft-Serie



Star Craft-Serie anzeigen

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

In den vergangenen Tagen zeigten sich Zocker über soziale Netzwerke nicht von ihrer besten Seite. Nach Hasstiraden (...) mehr

Weitere News