Call of Duty - Black Ops mit Coop-Modus und Dedicated Servern

von Maurice Skotschir (04. Mai 2010)

Wie im letzten Ableger der Call-of-Duty-Reihe wird es einen Coop-Modus in Call of Duty - Black Ops geben, hat der Entwickler Treyarch heute verkündet.

Mark Lamia, Mitarbeiter bei Treyarch, sagte: "*Wir können es gar nicht erwarten, dass unsere Community Hand an Black Ops legt.*" Welche Ziele sich die Entwickler gesetzt haben, verriet er auch: "*Unser gesamtes Studio konzentriert sich auf das Spiel und versucht, mit dediziertem Multiplayer sowie einer Single-Player- und Coop-Kampagne das intensivste, fesselndste und packendste Spielerlebnis für unsere Fans abzuliefern.*"

Dass Treyarch auf dedizierte Server setzt, zeigt, dass der Entwickler sich am Interesse seiner Community orientiert. Bei seinem Vorgänger Call of Duty - Modern Warfare 2 gab es nämlich keine dedizierten Server, was viel Unmut bei den Fans auslöste. Black Ops wird dieses Jahr am 9. November erscheinen.

Dieses Video zu Black Ops schon gesehen?

Hat dir "Call of Duty - Black Ops mit Coop-Modus und Dedicated Servern von Maurice Skotschir" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Call of Duty - Black Ops

Call of Duty-Serie



Call of Duty-Serie anzeigen

Spielerprozessoren mit 6 Kernen von Intel: Angriff mit Core i5 und 6 Kernen

Spielerprozessoren mit 6 Kernen von Intel: Angriff mit Core i5 und 6 Kernen

Bildquelle: CPC Hardware Nachdem AMD mit seinen Ryzen-Prozessoren mit sechs und acht Kernen sowie der doppelten Anzahl (...) mehr

Weitere News