Finaler Patch für die Gilde 2: Alle Bugs behoben?

von Lukas Widmer (09. Mai 2010)

JoWooD Entertainment hat den abschließenden Patch zu Die Gilde 2 " veröffentlicht. Dieser behebt sämtliche bisher erkannten Probleme der Engine und führt einige Änderungen in der Spielbalance ein.

Neu ist etwa die Zwangsheirat, mit der ihr euch bei einem wohlhabenden Charakter die sonst zeitaufwändige Eheanbahnung ersparen könnt. Für diejenigen unter euch, die gerne skrupellos vorgehen, sorgt ein komplett überarbeitetes Bestechungssystem dafür, dass ihr noch mehr Macht über Rathaus und Gericht ausüben könnt. Damit ihr all dies in ungewohnter Umgebung ausprobieren könnt, liefert euch das Update auch eine neue Karte im Stil des alten Wien.

Der Patch ist mit Die Gilde 2 - Seeräuber der Hanse, Gold Edition, Universe Edition und der Königsedition kompatibel und kann von der offiziellen Seite des Publishers heruntergeladen werden.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Die Gilde 2

Die Gilde-Serie



Die Gilde-Serie anzeigen

PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

Die Einstellung von PT, die Demo zu Silent Hills, ist schon anderthalb Jahre her, aber weiterhin tobt das ehemalige Koj (...) mehr

Weitere News