Rekord: Activision verkauft 17 Millionen Mappacks für Call of Duty

von Lukas Müller (10. Mai 2010)

Gerade eben einen Rekord gebrochen, strebt der Ego-Shooter Call of Duty - Modern Warfare 2 schon wieder einem Rekord entgegen: Von den Mappacks für das Spiel wurden bis jetzt insgesamt 17 Millionen Stück heruntergeladen. Wurden die downloadbaren Inhalte zu Beginn noch wegen ihres Preises kritisiert, haben sich die neuen Gebiete inzwischen zum Kassenschlager entwickelt. Nicht eingerechnet sind dabei die Anzahl der PS3-Downloads, weshalb die Zahl noch höher sein dürfte.

Auch zu den anderen Titeln von Call of Duty sagte der Geschäftsführer von Activision Blizzard, Bobby Kotick, etwas: So ergibt die Zeit, die alle Call-of-Duty-Zocker online verbracht haben, zusammen circa 1,75 Milliarden Stunden. Das entspricht knapp 200.000 Jahren (Schaltjahre nicht eingerechnet).

Kommentare anzeigen

Call of Duty-Serie



Call of Duty-Serie anzeigen

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News