Mafia 2: Mord und Totschlag im neuen Entwickler-Tagebuch

von Maurice Skotschir (15. Mai 2010)

Entwickler 2K Games hat den zweiten Teil des "Delevoper Diarys" für Mafia 2 veröffentlicht.

In diesem Interview mit Gameplay-Szenen werden euch viele der neuen Features näher gebracht. So sagen die Entwickler, dass ihnen wichtig war, die Waffen so realistisch wie möglich zu gestalten. Außerdem wollten sie nicht, dass ihr einfach so wie in anderen Spielen eure Gegner überrennen könnt und durchlauft, sondern in Mafia 2 sollt ihr taktisch vorgehen, da euer Charakter nach zwei bis drei Treffern stirbt.

Die Deckungen werden oft nach ein paar Treffern zerstört, sodass ihr euch immer wieder neue Verstecke suchen müsst. In der Stadt könnt ihr so gut wie alles zerstören, in Gebäuden genau so. Außerdem steht euch eine große Auswahl an Waffen zur Verfügung, von den Pistolen bis zur MG ist alles vertreten. Die Tommy Gun wurde natürlich nicht ausgelassen, da diese Waffe in jedem Mafia-Film vorkommt.

Die Autos sollen euch ein echtes Feeling geben, da sie euer fahrerisches Können herausfordern. Im sogenannten "Body Shop" verbessert ihre eure Boliden, ändert die Farbe und passt sie euren Bedürfnissen an.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Mafia 2

Mafia-Serie


Mafia-Serie anzeigen

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News