UFC Undisputed 2010: Online-Klopperei nur mit Codes

von Frank Bartsch (21. Mai 2010)

Wem dröge Computergegner zu lahm sind, der begibt sich ins Internet und sucht sich echte Herausforderungen. Diese Herausforderungen werden in dem kürzlich erscheinenden UFC Undisputed 2010 durch einen Code geschützt.

Der Handel mit gebrauchten Spielen stößt so manchem Publisher sauer auf. Entsprechend werden Mittel gesucht, um dieses Handeln zu unterbinden. EA geht mit seinem Project "10 Dollar" bereits seinen eigenen Weg. THQ möchte dem im nichts nachstehen und vergibt für Online-Inhalte Codes. Das bedeutet im Detail, dass eine erste Aktivierung eures Online-Accounts bei UFC 2010 kostenfrei ist, aber Käufer des gebrauchtes Spiels müssen fünf Dollar investieren, um einen Account für dieses Spiel zu erlangen. Im Umkehrschluss heißt das aber auch, dass ihr bei einem geliehenen Spiel ebenfalls solch einen Code käuflich erwerben müsst. Wie genau das System funktionieren wird, möchte THQ in nächster Zeit in der Community von UFC 2010 erklären.

UFC Undisputed 2010 wird am 25. Mai für PSP, PS3 und Xbox 360 erscheinen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

UFC Undisputed 2010

UFC-Serie



UFC-Serie anzeigen

Destiny 2: Belohnungen für Spieler des ersten Teils bekanntgegeben

Destiny 2: Belohnungen für Spieler des ersten Teils bekanntgegeben

Wer in Destiny alles erlebt hat und im September den Sprung zu Destiny 2 wagt, wird von Bungie entsprechend belohnt. In (...) mehr

Weitere News