Hartnäckiges Gerücht: Premiumservice im Playstation Network?

von Frank Bartsch (26. Mai 2010)

Kommt er oder nicht? Hartnäckig halten sich Gerüchte über einen Premiumservice im Netzwerk der Playstation 3. Der erstmals als "PSN+" betitelte Service wird gegen Gebühren exklusive Inhalte bieten.

Spekuliert wird, dass der Zusatzservice exklusive Downloadinhalte, einzigartige Angebote von Klassikern der PlayStation 1 und PSP Minis, Rabatte im PlayStation Store und sogar Erstzugänge zu Demoversionen bieten soll. Vor allem die Erstzugänge werden euch dann die Möglichkeit bieten, dass ihr nach einem ersten positiven Eindruck von einem Spiel per Bezahlung direkt weiter zocken könnt. Dieser Service könnte als Konkurrenz zu Games on Demand der Xbox 360 aufgebaut werden. Es ist zwar noch nicht klar, was der Service kosten wird, die Spekulationen gehen jedoch von knapp 10 US-Dollar pro Monat bis zu maximal 70 Dollar im Jahr aus. Angeblich soll durch PSN+ dann auch der Schutz eurer Konsole durch den PlayStation Protection Plan erhöht werden.

Klarheit wird wohl erst die im Juni anstehende E3 bringen.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen
Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News