Ubisoft arbeitet schon an weiterem Splinter-Cell-Titel

von Frank Bartsch (26. Mai 2010)

Ubisoft hat erst kürzlich ein neues Entwicklungsstudio in Toronto eröffnet. Der neue Standort wird auch prompt mit der Umsetzung eines Spiels beauftragt, das auf der Engine von Splinter Cell: Conviction basiert.

Neben diesem ambitionierten Projekt soll noch ein weiterer, aber nicht näher benannter Blockbuster-Titel in der Mache sein. Die Leiterin der neuen Niederlassung, Jade Raymond, erklärt, dass sich das Studio eher auf große Projekte konzentrieren wird: "Statt an kleinen Projekten, wie für den DS oder andere tragbare Plattformen zu arbeiten, starten wir direkt mit starken Blockbuster-Titeln. [...] Wir gehen damit den richtigen Weg, denn so können wir direkt zum Start viele Talente für uns begeistern." Raymond möchte in den kommenden zehn Jahren knapp 800 Entwickler in Toronto beschäftigen.

Dieses Video zu Splinter Cell Conviction schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Splinter Cell - Conviction

Splinter Cell-Serie



Splinter Cell-Serie anzeigen

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Splinter Cell - Conviction

Cuccus
84

Gelungenes Spiel

von gelöschter User

Alle Meinungen