PS3: Firmware für 3D-Filme erst Ende des Jahres

von Frank Bartsch (01. Juni 2010)

Sony hat bestätigt, dass für das Schauen von 3D-Filmen auf Blu Ray eine neue Firmware aufgespielt werden muss. Für Spiele gab es dieses Update bereits im April, aber für filmisches Vergnügen müssen wir noch bis Ende 2010 warten.

Unsere Kollegen von Andriasang erhielten von Sony die Bestätigung, dass erste 3D-Spiele bereits spielbar seien, aber Filme erst "gegen Ende des Jahres" nach einem Update unterstützt werden. Zwar werden wir dann die ersten Filme, die bereits im Sommer dreidimensional werden, noch nicht über die Konsole schauen können, doch immerhin beim Spielen ist es möglich. Die ersten Spiele im 3D-Format sollen nämlich bereits zum 10. Juni 2010 erscheinen. WipEout HD, Super Stardust HD und Pain erhalten die erste Umsetzung. Solltet ihr die Wipeout und Super Stardust bereits auf eurer Konsole haben, so erhaltet ihr einen kostenfreien Patch für die dritte Dimension. Euch fehlt noch der passende Fernseher? Sony plant im Zuge des Einmarsches von 3D eine Promo-Aktion für einen 3D-fähigen Bravia. Neben dem Fernsehgerät sind diese ersten drei Spiele kostenfrei erhältlich beim Kauf des Geräts und darüber hinaus eine Demoversion von Motorstorm 2 - Pacific Rift, natürlich ebenfalls in 3D.

Damit ihr für die dritte Dimension gerüstet seid, haben wir ein Special für euch parat.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Pain
Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News