E3: Brink auf 2011 verschoben

von Redaktioneller Mitarbeiter (17. Juni 2010)

Anlässlich der E3 hat Bethesda verkündet, den Shooter Brink erneut zu verschieben. Angestrebt wird nun ein Release im nächsten Jahr. Entwickelt wird Brink von Splash Damage, die bereits hinreichend Erfahrung mit Online-Shootern gemacht haben - Enemy Territory: Quake Wars, Quake 3 Arena, Castle Wolfenstein - Enemy Territory und jede Menge Maps für zahlreiche andere Online-Shooter.

Wir hatten vor einigen Wochen die Gelegenheit, uns Brink mal etwas genauer anzuschauen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Brink
Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

In den vergangenen Tagen zeigten sich Zocker über soziale Netzwerke nicht von ihrer besten Seite. Nach Hasstiraden (...) mehr

Weitere News