E3: Gameplay-Trailer zum Online-Strategiespiel End of Nations

von Redaktioneller Mitarbeiter (17. Juni 2010)

Im Rahmen der E3 hat Publisher Trion einen brandneuen Gameplay-Trailer zum Online-Strategiespiel End of Nations veröffentlicht, das von Petroglyph entwickelt wird. In End of Nations treten zwei Fraktionen gegen eine Supermacht an - dabei werden die Fraktionen von den Spielern gesteuert, während die Supermacht von einer KI kontrolliert wird. Während der Schlachten könnt ihr euch mit der anderen Fraktion anlegen oder gemeinsam gegen den übermächtigen Feind antreten.

Die Entwickler zeichneten sich in der Vergangenheit für Universe At War - Angriffsziel Erde verantwortlich. Bereits seit zwei Jahren ist End of Nations in der Entwicklung und soll bis zu 50 Spieler auf eine Karte zulassen können.

Kommentare anzeigen
Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

In den vergangenen Tagen zeigten sich Zocker über soziale Netzwerke nicht von ihrer besten Seite. Nach Hasstiraden (...) mehr

Weitere News