E3: Move kann durch Dual Shock Controller ersetzt werden

von Frank Bartsch (18. Juni 2010)

Ihr wollt auch in den Genuss von beispielsweise Move Party kommen, wollt aber kein Geld für den Move Controller ausgeben? Dem kann geholfen werden. Laut Sony ist Move durch den derzeitigen Controller ersetzbar.

In einem Interview erklärte Sonys Anton Mikhailov, dass der Move Controller durch das derzeitige Joypad ersetzt werden könne. Wie genau die Steuerung dann per Sixaxis funktionieren würde, überließ er aber den Spekulationen. Als Beispiel für den Ersatz nannte er aber die Tokyo Game Show 2009. Dort wurde für Resident Evil 5 genau diese Methode angewandt, um die neue Bewegungssteuerung zu demonstrieren.

Dieses Video zu Resident Evil 5 schon gesehen?

Hat dir "E3: Move kann durch Dual Shock Controller ersetzt werden von Frank Bartsch" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Resident Evil 5

Resident Evil Serie



Resident Evil Serie anzeigen

Pokémon Go: Glitch vermiest den Spielern die legendären Pokémon

Pokémon Go: Glitch vermiest den Spielern die legendären Pokémon

Die Faszination für Pokémon Go reißt nicht ab. Nachdem letzte Woche der Entwickler Niantic die Einf&u (...) mehr

Weitere News