Releasetermin für Arcania - Gothic 4 bekannt

von Lukas Müller (29. Juni 2010)

Der Produzent des österreichischen Publishers Jowood, Franz Rossler, hat den Erscheinungstermin für die offizielle Gothic-Fortsetzung Arcania - Gothic 4 bekanntgegeben. Wie Rossler in einem Interview mit Börse Express sagte, erscheint der Titel am 12. Oktober dieses Jahres, also in knapp vier Monaten. "Als Starttermin ist mittlerweile der 12.Oktober festgelegt, wir arbeiten an der entsprechenden Marketingkapagne bereits sehr intensiv."

Die Produktionskosten belaufen sich laut Rossler auf knapp sechs Millionen Euro. Vergleichsweise wenig, wenn man auf das Budget von Call of Duty - Modern Warfare 2 mit seinen über 50 Millionen Dollar schielt, im Rollenspiel-Sektor allerdings beachtlich - und für eine europäische Produktion geradezu gigantisch.

Daneben versprach Rossler, dass das Rollenspiel in Europa und den USA zeitgleich erscheinen werde. Über die amerikanische Version war zuletzt bekannt geworden, dass sie etwas bunter und farbiger sein soll als die europäische Fassung - mit der Begründung, dass Amerikaner den düsteren Stil nicht gewohnt seien. Ihr dürft zwischen den Modi aber jederzeit wechseln.

Dieses Video zu Gothic schon gesehen?

Hat dir "Releasetermin für Arcania - Gothic 4 bekannt von Lukas Müller" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

Gothic-Serie



Gothic-Serie anzeigen

Need for Speed - Payback: Von der Schrottkarre zum heißen Flitzer

Need for Speed - Payback: Von der Schrottkarre zum heißen Flitzer

Für viele Autonarren steht das Tuning ihres Traumwagens weit oben auf der Wunschliste. Ein Auto perfekt auf die ei (...) mehr

Weitere News