Blizzard spricht über World of Warcraft als kostenloses MMO

von Lukas Widmer (01. Juli 2010)

Der Entwickler Blizzard Entertainment hat sich dazu geäußert, dass er in Erwägung zieht, World of Warcraft in Zukunft gratis anzubieten. Lead-Designer Tom Chilton sagte: "irgendwann wird es für uns keinen Sinn mehr machen, eine Abonnementsgebühr zu verlangen."

Heutzutage passen sich immer mehr bedeutende MMOs einem neuen Schema an und werden Free-To-Play. Dabei nennt Chilton Spiele wie Lord of the Rings Online, Company of Heroes und Dungeons and Dragons, die auf Mikrotransaktionen setzen und nicht mehr nach dem klassischen Abo-Modell vorgehen. Dennoch stehen die Chancen darauf, dass World of Warcraft gratis wird, eher gering. So müsste laut Chilton ein Titel erscheinen, der Blizzards MMO in den Schatten stellen und somit das Unternehmen zwingen würde, seine Marktstrategie zu ändern.

Dieses Video zu WoW schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

World of Warcraft

World of Warcraft-Serie



World of Warcraft-Serie anzeigen

Red Dead Redemption 2: Händler nennt möglichen Veröffentlichungstermin

Red Dead Redemption 2: Händler nennt möglichen Veröffentlichungstermin

Seit der Ankündigung und dem ersten Video im Oktober 2016 ist es von offizieller Seite sehr ruhig um Red Dead Rede (...) mehr

Weitere News