Erste Details zum Torchlight-MMO

von Frank Bartsch (01. Juli 2010)

Torchlight goes MMO. Erste Details zur Online-Version haben jetzt die Öffentlichkeit erreicht. Also zündet eure Fackeln an und lest weiter.

"*Wir versuchen mit dem MMO so nahe wie möglich an dem Single-Player-Spiel zu sein*", gab Travis Baldree, Präsident von Runic Games, bekannt. "Es konzentriert sich auch an der schnellliebigen Action. Ihr werdet euch mit verschiedenen Fähigkeiten den Weg durch Monsterhorden metzeln. [...] Neben den Fähigkeiten eines Einzelspielers wird es aber auch Skills geben, die vor allem in der Gemeinschaft wichtig sind. " Das MMO von Torchlight wird nicht nur kostenlos spielbar sein, sondern kommt auch ohne Mikrotransaktionen aus. "*Ich würde niemals Geld für Mikrotransaktionen ausgeben. Ich bin halt so ein Spieler. Trotzdem sollte das Spiel auch so für mich unterhaltsam sein. Wir wollen einfach keine kostenpflichtigen Dinge bieten, um das Spiel an gewissen Stellen zu überspringen, nur weil es ohne langweilig wäre*.", bekennt der Präsident von Runic Games.

Wann genau das MMO erscheinen wird, ließ Baldree offen.

Hat dir "Erste Details zum Torchlight-MMO von Frank Bartsch" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Torchlight
Ghost Recon - Wildlands: Open Beta für PvP-Modus angekündigt

Ghost Recon - Wildlands: Open Beta für PvP-Modus angekündigt

Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt Publisher Ubisoft an, dass es einen Beta-Test zum PvP-Modus Ghost War in (...) mehr

Weitere News