Alien vs. Predator: Patches für die Konsolen-Versionen gestrichen

von Dennis ter Horst (16. Juli 2010)

Sega hat verkündet, dass die geplanten Patches für die Konsolen-Versionen von Aliens vs. Predator nun doch nicht veröffentlicht werden. Weshalb genau nun doch keine weiteren Inhalte veröffentlicht werden, ist bislang ungewiss.

Cumsyorchid, Manager-Assistent der Sega-Community, entschuldigt sich bei den betroffenen Spielern: "Ich entschuldige mich sehr für diejenigen unter euch, die die Konsolenversion haben. Ich weiß, dass ihr viele Features und Updates gerne erhalten hätte. Ich werde weiterhin für eine Veröffentlichung der Inhalte kämpfen, allerdings kann ich, solange sich niemand umentscheidet, nichts dagegen tun."

Auf die Frage, ob auch die PC-Version des Shooters davon betroffen sei, antwortete Cumsyorchid: "Bisher habe ich nichts darüber gehört, dass dies auch für die PC-Patches gelten soll."

Seitdem das Spiel veröffentlicht wurde, sind für den PC bereits fünf Patches erschienen, während für die Konsolen-Versionen bisher lediglich einer veröffentlicht wurde.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Aliens vs. Predator
Resident Evil 7 - Biohazard: Erste Spielszenen aus dem Gratis-DLC Not A Hero

Resident Evil 7 - Biohazard: Erste Spielszenen aus dem Gratis-DLC Not A Hero

Kaum hat Capcom vor wenigen Tagen erste Screenshots und Details zum kommenden DLC Not A Hero für Resident Evil 7 - (...) mehr

Weitere News