Enslaved: DLC hat nichts mit der Hauptstory zu tun

von Frank Bartsch (16. Juli 2010)

Noch ist der neueste Titel aus dem Hause Ninja Theory, Enslaved, nicht erschienen, schon gibt es erste Details zu geplantem Downloadcontent des Spiels.

Während der Entwicklerkonferenz Develop erläuterte Ninja Theorys Boss Tameem Antoniades Einzelheiten zum geplanten DLC: "*Es wird eine Nebenstory sein. Wir haben bei Enslaved eine Story, die einen Anfang, einen Mittelteil und auch ein Ende hat, somit ist kein DLC zum Stopfen von Lücken notwendig. Der DLC ist abgegrenzt von dem eigentlichen Spiel.*" Bisher gibt es keine weiteren Ambitionen für zusätzliche Inhalte, aber wenn der geplante DLC gut ankommt, dann wird sich Antoniades um weiteres Material "*bemühen*." Der Boss des Entwicklungsstudios kündigte außerdem eine Demoversion von Enslaved an.

Dieses Video zu Enslaved schon gesehen?

Die Vollversion des postapokalyptischen Adventures erscheint hierzulande am 8. Oktober für PS3 und Xbox360.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Enslaved - Odyssey to the West
Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Enslaved - Odyssey to the West

Proserpina
89

Ein Spiel zum Sinnieren!

von gelöschter User 1

Alle Meinungen